Kurzhaarfrisuren Damen passend zu den steigenden Temperaturen

Für Frauen spielt die Frisur eine wichtige Rolle. Die Haare zeigen gewissermaßen einen Teil des Charakters und sollen daher zum jeweiligen Typ passen. Lange Locken oder pfiffige Kurzhaarfrisuren setzen die Frau ins richtige Licht und unterstreichen ihre Persönlichkeit. Die trendigen Kurzhaarfrisuren für Damen bieten nicht nur jungenhafte Looks, sondern können auch den femininen Stil betonen. Je nachdem wie die Haare gestylt werden, wirken sie elegant, modern, lässig oder burschikos.

Für Frauen spielt die Frisur eine wichtige Rolle. Die Haare zeigen gewissermaßen einen Teil des Charakters und sollen daher zum jeweiligen Typ passen. Lange Locken oder pfiffige Kurzhaarfrisuren setzen die Frau ins richtige Licht und unterstreichen ihre Persönlichkeit. Die trendigen Kurzhaarfrisuren für Damen bieten nicht nur jungenhafte Looks, sondern können auch den femininen Stil betonen. Je nachdem wie die Haare gestylt werden, wirken sie elegant, modern, lässig oder burschikos.

Abwechslungsreiche Kurzhaarfrisuren für Damen

Die moderne Kurzhaarfrisur für Damen eignet sich als wandlungsfähiger Grundschnitt fürs Business wie für den Feierabend. Ein extrem kurzer Pixie-Cut scheint auf den ersten Blick eher für die Freizeit geschaffen zu sein, doch in Kombination mit einem Kostüm oder Hosenanzug werden die kurz geschnittenen Haare bürotauglich. Relativ neu sind die abgerundeten Frisuren, die die zuvor strengen Kurzhaarschnitte weicher erscheinen lassen. Ein Garcon-Schnitt mit geschwungener Linienführung wirkt weiblich und selbstbewusst zugleich. Kurze Bob-Frisuren mit Locken zeigen Individualität und Stilsicherheit. Im Allgemeinen erscheinen Kurzhaarfrisuren eher frech und lassen die Frau etwas jünger wirken. Richtig gestylt können sie aus eher unscheinbaren Frauen das Beste herausholen. Die Haare lassen sich locker zurechtzupfen, streng föhnen oder mit Gel fixieren. Abhängig vom Schnitt und vom Anlass können mit den kurzen Haaren verschiedene Frisuren ausprobiert werden.

Welcher Schnitt passt zu welchem Gesicht?

Im Allgemeinen eignen sich Kurzhaarfrisuren für alle Kopf- und Gesichtsformen. Bei einem Gesicht mit Herzform macht sich der kurze Look besonders gut, da das schmale Kinn etwas breiter wirkt. Breite und runde Gesichter werden verschönert, wenn die Seitenpartien locker geschnitten sind und die Wangenpartie umschmeicheln. Dies ist beispielsweise bei einem Bob möglich. Durch Abrundungen und spitz auslaufende Strähnen werden Akzente gesetzt, sodass ein neuer Look entsteht. Eine niedrige Stirn wird optisch gestreckt, indem der Pony nach oben aus dem Gesicht geföhnt wird. Im Gegensatz dazu kann eine hohe Stirn hinter einem langen Pony versteckt werden. Bei der Auswahl der passenden Kurzhaarfrisur sollte beachtet werden, dass die Gesichtsformen stärker betont werden. Wer nicht sicher ist, wie kurz die Haare wirklich werden sollen, kann dies mithilfe von Online Frisurentestern ausprobieren oder sich beim Friseur beraten lassen.

Kurzhaarfrisuren und ihre Farben

Eine Frisur lebt nicht nur durch ihren Schnitt, sondern auch durch die Haarfarbe. Nicht erst wenn die ersten grauen Strähnen kommen entscheiden sich viele modebewusste Frauen dafür, ihre Haare zu färben. Rot, blond oder brünett, die Nuancen lassen die Frisur glänzen und setzen sie ins richtige Licht. Bei der Auswahl der geeigneten Kurzhaarfrisur für Damen spielt in jedem Fall auch die Haarfarbe eine wichtige Rolle.

Kurzhaarfrisuren Damen passend zu den steigenden Temperaturen
5 (100%) 5 votes

Kommentare sind abgeschaltet.